Überspringen zu Hauptinhalt

Eigenmann Bernd, Historisches Ortsnamenbuch von Bayern, Teil Schwaben, Band 15 Nördlingen

59,00 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Bernd Eigenmann untersucht im vorliegenden Band alle 246 Siedlungsnamen, darunter auch die Namen von abgegangenen Siedlungen („Wüstungen“), des ehemaligen Landkreises Nördlingen (vor der Gebietsreform von 1972) und den Landschaftsnamen Ries. Darüber hinaus wird im Zusammenhang mit den Siedlungsnamen Egermühle und Wörnitzostheim auf die Flußnamen Eger und Wörnitz eingegangen. Auf der Grundlage einer umfangreichen Sammlung historischer Schreibformen und der mundartlichen Aussprache wird jeder einzelne Name einer sprachwissenschaftlichen Analyse unterzogen, die zur Bestimmung und Erklärung der Namenselemente führt. Zentrale Bestandteile der Einleitung sind die Kapitel „Statistische Ergebnisse der Ortsnamentypen“ als Beitrag zur Siedlungsgeschichte und „Sprachhistorische Analysen“ auf der Basis der Namenbelege in den Ortsartikeln.Für die Namenlandschaft des Nördlinger Rieses und seiner Randbereiche ist die Vielzahl  von frümittelalterlichen Ortsnamen auf -ingen und -heim charakteristisch. Der Band enthält mehrere Register, darunter ein Verzeichnis der Ortsnamenbestandteile, und eine großformatige Kartenbeilage, die einen Überblick über das Untersuchungsgebiet und seine Wüstungen gibt.
Das HONB Nördligen bietet Wissenschaftlern, Heimatforschern und allen historisch Interessierten umfassend Auskunft über Ortsnamen und Siedlungsgeschichte im Norden der Regierungsbezirks Schwaben.

Suche schließen
An den Anfang scrollen